Vorlesewettbewerb 2020

Novemberzeit = Lesezeit

Wie in jedem Jahr gab es an unserer Schule auch in diesem November eine Projektwoche zum Thema Lesen. Obwohl es in diesem Jahr durch das Covid-19-Virus alles ein wenig komplizierter war, haben sich trotzdem wieder viele Kinder für die ausgegebenen und im Unterricht besprochenen Bücher begeistert.

Im Anschluss an die Leseprojektwoche wurden diesmal ausschließlich klassenintern die besten Leser und Leserinnen ermittelt. Tatsächlich sind es in diesem Jahr vier Mädchen, die dabei richtig glänzen konnten. Aus den 4. Klassen punkteten Anna Laura (4a) und J. (4b) mit tollen Leistungen. Und in den dritten Klassen setzten sich beim flüssigen und betonten Vorlesen Lotta (3a) und Leonore (3b) gegen ihre Konkurrenz durch.

Herzlichen Glückwunsch zu eurer tollen Leseleistung!

zurück zur Bildergalerie-Übersicht