Projektwoche „Lesen“ und Vorlesewettbewerb 2018

Am 17. November 2018 fand an unserer Schule der alljährliche Vorlesewettbewerb statt, bei dem der beste Vorleser oder die beste Vorleserin unserer Dritt- und Viertklässler zu ermitteln war. In diesem Jahr machten zwei Mädchen das Rennen: Hanna (Klasse 3) und Juliane (Klasse 4) sind die neuen Leseköniginnen der Grundschule Rötgesbüttel.

Am darauf folgenden Montag, dem 20. November begann dann die an unserer Schule schon zur Tradition gewordene Lese-Projektwoche.

Die Kinder der ersten Klassen, die ja noch nicht alle Buchstaben beherrschen, beschäftigten sich mit dem Kinderbuch „Elmar“. Die Kinder der zweiten Klassen lasen gemeinsam das immer wieder schöne Buch vom „Findefuchs“. In die Unterwasserwelt des Meeres tauchten die Drittklässler ab und erlebten mit „Lilly und Flosse“ eine spannende Geschichte. Anspruchsvoller wurde es in den vierten Klassen mit dem Buch „Sonst bist du dran“. Hier beschäftigten sich die Schüler und Schülerinnen mit dem Thema „Mobbing in der Schule“.

Auch in diesem Jahr hat allen Kindern wieder das Lesen im und Arbeiten zum Buch sehr gefallen. Aber seht selbst…

 

Leseprojekt der 1. Klassen zum Buch „Elmar“

 

Leseprojekt der 2. Klassen zum Buch „Findefuchs“

 

Leseprojekt der 3. Klassen zum Buch „Lilly und Flosse“

 

Leseprojekt der 4. Klassen zum Buch „Sonst bist du dran“

zurück zur Bildergalerie-Übersicht